Woran Schwule andere Schwule erkennen

| Keine Kommentare



Hallo liebe Leser,
im heutigen Beitrag geht es um die Frage, woran Schwule andere Schwule erkennen.

Gibt es wirklich greifbare Kriterien, an denen Schwule andere Schwule erkennen? Oder handelt es sich um die üblichen Klischees. Vorweg sei eines klargestellt: Homosexuelle Männer erkennt man weder an ihrem Outfit, noch an seinem möglicherweise auch femininen Gehabe. Männer, die sich besonders farbenfroh kleiden, sich aufwendig mit Schmuck ausstatten und wohlmöglich auch Strähnchen in den Haaren trägt – dieser Typ muss einfach schwul sein. Könnte man denken. Weit gefehlt. Aber auch muskelbepackte Kerle, die mit ihrem Machgehabe auftreten, müssen deswegen nicht heterosexuell sein. Doch irgendwie funktioniert der so genannte „Gaydar“ aber doch. Hierbei handelt es sich um einen Mix aus den Worten „Gay“ und „Radar“. Und wie funktioniert nun das Erkennen?

Sexuelle Orientierung ist ausschlaggebend

Die Sexualität ist das Erkennungsmerkmal schlechthin, an denen sich das Schwulsein am besten festmachen lässt. Dabei müssen Männer nicht zwangsläufig mit einem anderen Mann bei Sex angetroffen werden. Vielmehr sind kleine Signale, die ein Schwuler permanent sendet. Der einzige Unterschied zu den Heteros liegt darin, dass sie eben nicht auf Frauen stehen. Außer vielleicht, wenn sie ihrer Homosexualität verschleiern wollen. Wie sein heterosexuelles Pendant ist auch der Schwule immer auf der Suche nach einem Sexpartner – halt einen Mann. Dieser Unterschied ist sehr deutlich zu spüren. So klar, wie die Differenz zwischen Nacht und Tag. Weitere Kriterien sind exemplarisch

  • Schwule Männer richten ihre Blicke auf den Mann ihres Begehrens
  • Ein Blick genügt, um zu beurteilen, dass der Typ schwul ist (aus Sicht anderer Schwuler)
  • Absolutes Desinteresse am Sex mit Frauen (Das weibliche Geschlecht ist aber vielfach die beste Freundin)

Der Gaydar – kaum mehr als der sechste Sinn

Der eigentliche Gaydar ist nicht real und auch nicht greifbar. Es sind lediglich die kleinen Hinweise, die das Gegenüber aussendet. Dennoch gehen Schwule natürlich auf Nummer sicher. Sie suchen z.B bei planet-randy.com online Gay Kontakte oder gehen in einschlägigen Szenebars oder besuchen Gay Partys und Gay Discos.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.