Vorsicht bei E10 für den Rasenmäher

| Keine Kommentare



Gerade kam eine Kurzmeldung im Radio in der vor der Nutzung von E10 als Kraftstoff für den Benzin Rasenmäher gewarnt wurde.

Das wäre wie bei den Autos nicht jeder Rasenmäher verträgt E10.

Die Wahrscheinlichkeit dass der Rasenmäher E10 verträgt hängt von der Qualität der Verarbeitung des Rasenmähers ab. Je hochwertiger umso höher die Chance das er E10 verträgt.
Billige Rasenmäher vertragen wahrscheinlich kein E10.

Man sollte sich also vor dem Kauf einen neues Benzin Rasenmähers auch um die Frage der E10 Verträglichkeit Gedanken machen.

Ob der Verkäufer schon jetzt auf diese Frage eine Antwort hat wird sich dann die nächsten Wochen zeigen wenn wieder mehr Rasenmäher gekauft werden.

Ich habe zum Glück einen Elektro Rasenmäher.

Wenn Ihr Erfahrungen beim Betrieb eures Rasenmähers mit E10 dann seid Ihr herzlich eingeladen einen Kommentar darüber zu senden.

Beste Grüße Lothar

Eure Kommentare zum Thema Rasenmäher mit E10 betanken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.